SYVION IT Schwerpunkte

Beratung & Service

SYVION Beratung & Service

Unsere Organisations- und Prozessoptimierung hat nur ein Ziel: Ihrem Erfolg nachhaltig zu sichern. 
Wir gestalten Ihre wertschöpfenden Arbeitsabläufe so effizient und flexibel damit Sie einfach und schnell
 auf neue Anforderungen reagieren können. Dabei berücksichtigen wir auch die nicht wertschöpfenden 
Prozesse z. B. in der Verwaltung. Schnell haben sich alte Geschäftsprozesse verselbständigt, die nicht 
mehr der aktuellen Unternehmenssituation entsprechen. Dies verursacht nicht nur hohe Kosten, sondern
 hat auch negativen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit des gesamten Unternehmens. Im Rahmen
unserer Beauftragung durchleuchten wir für Sie beteiligte Arbeitsabläufe und decken Schwachstellen auf.
 Basierend auf diesen Erkenntnissen entwickeln wir für Sie ein persönliches Optimierungskonzept.


SYVION IT-Beratung

IT-Beratung

Die Beratung ist unser Kerngeschäft. Jedes Unternehmen ist anders, daher haben wir auch keine standardisierte Lösungen im Angebot. Wir widmen uns jedem Kunden und jeder Aufgabe individuell. Unter Einhaltung von externen und internen Richtlinien sind wir Ihr Partner für die erfolgreiche Analyse, Planung, Realisierung und Implementierung von:

  • Geeigneten IT-Systemen
  • IT-Outsourcing Projekten
  • Leistungsstarken Shared-Service-Centern

IT-Strategie

Bei der Entwicklung der passenden IT-Strategie ist die Beantwortung folgender Frage elementar:
 „Wie sieht der Informationsbedarfs und die Nachfrage nach IT-Unterstützung aus Sicht des Business zukünftig aus?“ Daraus lässt sich der tatsächliche Informationsbedarf der kommenden Jahre pro Organisationseinheit und Geschäftsprozess ermitteln.

IT-Organisation

Jedes Unternehmen wird durch die eigene Geschäftskomplexität beeinflusst. Diese hat maßgeblich Auswirkungen auf den IT-Bedarf. Neben klassischen internen IT-Bereichen in zentralen und
 dezentralen Einheiten gewinnen Shared Service Center und verschiedene Outsourcing-Varianten nicht nur aus Kostengründen immer mehr an Bedeutung. Entsprechend vielfältig sind die in der Praxis
 anzutreffenden Organisationsformen. Beim Aufbau einer zukunftsweisenden IT-Organisation ist der
 unbefangene Blick von außen sehr hilfreich. Mit ihm lassen sich bestehende Arbeitsabläufe bewerten und entsprechende Optimierungspläne erarbeiten.

IT-Outsourcing

Beim IT-Outsourcing sind generell ein Komplett-Outsourcing und ein partielles Outsourcing sowie ein Outtasking
 oder ein Offshore-Outsourcing möglich. Die Entscheidung zwischen Eigenerstellung und Fremdbezug kann in verschiedenen Stufen erfolgen: Shared Service Center, Ausgründung (IT-Tochter, IT-GmbH), Joint Venture mit einem externen Partner oder partieller bzw. totaler Fremdbezug von IT-Dienstleistern.

Chancen und Risiken solcher Entscheidungen sind sorgfältig gegeneinander abzuwägen, da Grundsatzentscheidungen dieser Art nur schwer revidierbar sind. Hierbei hilft unsere externe IT-Outsourcing-Beratung die Entscheidung systematisch vorzubereiten und den Prozess zu begleiten.
 Basierend auf unserer langjährigen praktischen Erfahrung im IT-Outsourcing-Geschäft bieten wir Ihnen an,
 Sie durch alle Phasen eines solchen Projektes zu begleiten, von der Entscheidungsfindung über die 
Angebotsphase (Long List, Short List), die Due Diligence, Vertragsverhandlungen und Service Level Agreements (SLAs) bis zur Unterstützung während der Transition-Phase.